Hausregeln

Wir hoffen dass unsere Kunden nüchtern in unser Massageunternehmen kommen, um die Art und Weise der Massagen genießen zu können! Zu stark alkoholisierten Kunden können wir daher keinen Einlass gewähren. Deshalb bieten wir auch keinen Alkohol an!

Es ist üblich, im Voraus zu zahlen.

Es ist unüblich, die Massage unangemeldet zu verlängern. Es ist natürlich möglich, dass der nächste Kunde im Empfangsraum bereits wartet. Wenn Sie die Massage verlängern möchten, müssen Sie dies im Voraus angeben (+ 15 min.).

Es ist der Masseurin erlaubt die Massage ab zu brechen, wenn ein Kunde sich wiederholt respektlos oder störend verhält. Der im Voraus gezahlte Betrag wird nicht zurückerstattet!

Es werden verbindliche Vereinbarungen mit den Masseurinnen gemacht. Die gewählte(n) Masseurin(nen) wird mit Ihnen gleichzeitig den Raum betreten und auch gleichzeitig wieder verlassen! Die von Ihnen gewählte Massagezeit wird in jedem Fall von der Masseurin durchgeführt. Wenn dies nicht der Fall ist, empfehlen wir Ihnen, dies so schnell wie möglich zu melden, um das Problem unmittelbar zu lösen. Das Klagen im Nachhinein ist sinnlos!

Vor und nach der Massage können Sie alkoholfreie Getränke an der Rezeption zu sich nehmen.